Neu ausgeschriebene Masterarbeit: Entwicklung von praxisorientierten Kriterien zur Wahl der optimalen Integrationstiefe im Lösungseinkauf

Eingetragen bei: Blog | 0

Prof. Dr. Mischa Seiter hat eine Abschlussarbeit für Masterstudenten zum Thema Supply Chain Management ausgeschrieben. Die Arbeit entsteht im Rahmen eines praxisorientierten Forschungsprojekts. Folglich bestehen Kontakte zu Unternehmen, die für die Erarbeitung und Validierung der Ergebnisse hinzugezogen werden können.   … Weiter

Video-Blog – Was sind Industrielle Dienstleistungen?

Eingetragen bei: Blog | 0

Einer der Forschungsschwerpunkte von Prof. Mischa Seiter und seinen wissenschaftlichen Mitarbeitern sind Industrielle Dienstleistungen. Prof. Seiter verfasste zu diesem Thema u.a. das Fachbuch „Industrielle Dienstleistungen – Wie produzierende Unternehmen ihr Dienstleistungsgeschäft aufbauen und steuern. Der folgende Videobeitrag gibt einen ersten … Weiter

Industrielle Dienstleistungen im Fokus des IPRI-Forschungsprojekts „StrategiS“ – Wie gestalten kleine und mittelständische Unternehmen im Maschinenbau ihr Geschäft mit industriellen Dienstleistungen?

Eingetragen bei: Blog | 0

Unternehmen im Maschinenbau erzielen aus dem Verkauf von Maschinen oftmals keinen zufriedenstellenden Gewinn mehr. Aggressive Niedrigpreiskonkurrenz aus Asien, schwindender technologischer Vorsprung und volatile Märkte bedrohen die Wettbewerbsfähigkeit einer der tragenden Säulen der deutschen Wirtschaft.

Ausgeschriebene Masterarbeit: Kompetenzbewertung von Servicekräften im Maschinen- und Anlagenbau

Eingetragen bei: Blog | 0

Prof. Dr. Mischa Seiter hat eine Abschlussarbeit für Masterstudenten zum Thema Kompetenzbewertung im Maschinen- und Anlagenbau ausgeschrieben. Die Arbeit ist dem Forschungsschwerpunkt Prozessmanagement zugeordnet. Die ausgeschriebene Masterarbeit ist in den größeren Zusammenhang eines Forschungs- und Promotionsprojektes eingebunden. Skizze des Inhalts: … Weiter

Simulation zum Bullwhip-Effekt – Kooperation zwischen Prof. Dr. Mischa Seiter und Jun.-Prof. Dr. Claudia Schrader

Eingetragen bei: Blog | 0

In den letzten Wochen fand an der Universität Ulm eine Simulation zum Bullwhip-Effekt statt. Die Spieler waren Studenten der Wirtschaftswissenschaften, insbesondere Studenten der Vorlesung „Gestaltung und Steuerung von Wertschöpfungsnetzwerken“ von Prof. Dr. Mischa Seiter. Die Simulation wurde vom Institut für … Weiter

Masterarbeit ausgeschrieben: Auswirkungen von Industrie 4.0 auf Dienstleistungskonzepte

Eingetragen bei: Blog | 0

Prof. Dr. Mischa Seiter hat eine Abschlussarbeit für Masterstudenten zum Thema Industrie 4.0 ausgeschrieben. Die Arbeit ist dem Forschungsschwerpunkt Prozessmanagement zugeordnet. Die ausgeschriebene Masterarbeit ist in den größeren Zusammenhang eines Forschungs- und Promotionsprojektes eingebunden. Skizze des Inhalts: Die Bezeichnung Industrie … Weiter

DVZ berichtet über IPRI-Projekt „ÖkoLogi“

Eingetragen bei: Blog | 0

Die Deutsche Verkehrs-Zeitung (DVZ) berichtet in ihrem Themenheft „Nachhaltige Logistik“ vom 29. April 2014 über das IPRI-Forschungsprojekt „ÖkoLogi“. Ziel dieses Projektes ist es, ökologieorientierte Unternehmensstrategien für mittelständische Logistikdienstleister zu entwickeln. Darüber hinaus sollen diese Strategien über Kennzahlen und Reportingsysteme ins … Weiter

1 5 6 7 8